Samstag, 31. Mai 2014

Das fetige Projekt und der Weimarspencer in Aktion!

Da meine lieben Leser schon lange nichts neues mehr von mir gehört haben, gibt es heute eine wahre Bilderflut!
Because my dear readers have heard for a long time nothing new more of me, today there is a true picture flood!

Wie schon im Januar berichtet, habe ich meinen Spencer fetig gestellt. Nun fehlte nur noch das passende Drumherum dafür. Ein Kleid hatte ich ja schon, siehe hier. Nun fehlte noch eine Chemisette und zwar mit langen Ärmeln. Ich muß zugeben, ich war in den letzten Monaten wirklich etwas faul. So nutzte ich nun meine Urlaubswoche im Mai, um die Chemisette fertig zu stellen und ein paar Fotos zu machen.
As already in January reports, I have finished my Spencer. Now was absent only suitable all around for it. I had a dress already, see here. Now one more Chemisette was absent namely with long sleeves. I must admit, I was really a little bit lazy during the last months. Now thus I used my holiday week in May to finish the Chemisette and to take a few photos.

Die Chemisette ist aud Baumwollmusselin gefertigt. An den Bündchen habe ich kleine Löchlein umstochen um dort ein zartes Band durchzufädeln. Danke Sabine für das wunderbare Seidenband! Es hat bei diesem Projekt einen guten Platz erhalten.
Ebenso beim schließen am Kragen habe ich dieses Band benutzt. Ich habe hier absichtlich auf Schlichtheit gesetzt, da man diese Chemisette mit einem extra Rüschenkragen auch noch für spätere Zeiten nehmen kann.

The Chemisette is made with cotton muslin. In the cuffs I have to thread small little holes to take around a tender tape there. Thanks Sabine for the miraculous silk tape! It has received a good place with this project.
Also with close in the collar I have used this tape. I have placed here intentionally on simplicity, because one can take these Chemisette with a specially frill collar still for later times.






Heute war seit langem wieder ein Tag mit strahlend blauem Himmel, Temperaturen von 16°C und ein noch frischer morgendlicher Wind.
Perfekte Voraussetzungen also für ein paar schöne Fotos vor der blühenden Wildrosenhecke!

Today was for a long time again one day with beaming blue sky, temperatures of 16°C and an even more fresh early morning wind.
Perfect conditions for a few nice photos before the blossoming wild rose hedge!













*****
KK

Kommentare:

  1. Der Baumwollmousselin der Chemisette ist ja wirklich hauchzart. Ein hübsches Ensemble!

    LG
    Emily

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir! Ja ich hoffe, dass ich so auch an heißen Tagen nicht so leicht ins schwitzen komme! Wenn ich mich an letztes Jahr in Weimar erinnere bei 30°C....

      LG, Kerstin

      Löschen
  2. Oh welch ein schönes Ensemble hast du gezaubert. Ich freu mich auf Weimar
    LG
    Mechthild

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und ich mich auch sehr dich und die anderen wiederzusehen!! Und das blaue Kleid packe ich dieses Jahr auch mit in den Reisekorb! ;)

      LG, Kerstin

      Löschen
  3. Der Spencer ist sooooo wunderbar! Ein so schönes Frühlingsensemble...ha-hah und ich bin schon sehr gespannt auf den abnehmbaren Superrüschenkragen :)
    Nun, da Dein Rosenbusch so herrlich blüht und der Garten zum Verweilen lockt, greifst Du sicherlich wieder öfter zur Nähnadel...frohes Schaffen!

    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir! Ja nun sind alle "Altlasten" fertig gestellt, nun kann es an neue Taten gehen! Ich werde sicher heut noch ein wenig Zuschnitt machen, dass ich wieder etwas zu tun habe!

      LG, Kerstin

      Löschen